Efest IMR 18350 700 mAh 10.5 A Button Top

Efest IMR 18350 700 mAh 10.5 A Button Top
10,90 CHF *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10066
Ein sehr leistungsfähiger hochstrom Akku mit einem Entladestrom bis 10.5 A. Optimal für Ihren... mehr
Produktinformationen "Efest IMR 18350 700 mAh 10.5 A Button Top"

Ein sehr leistungsfähiger hochstrom Akku mit einem Entladestrom bis 10.5 A. Optimal für Ihren kleinen Akkuträger und Dampfer die hohe Leistung erwarten.


Lieferumfang:

1 Stk. Efest Stromzelle

Artikeltyp: Akkus
Bauform: 18350
Akkukapazität: 700 mAh
Pluspol: Botton Top
Max zul. Dauerlast: 10.5 A
Schutzschaltung: Nein
Chemie: LiMn (IMR)
Nennspannung: 3.7 Volt
Empfohlener Ladestrom: 0,7A (1C)
Entladeschlusspannung: 3.0 V
Ladeschlusspannung: 4,2V±0,05
Ladeverfahren: CC-CV
Gewicht: 28g ± 1
Weiterführende Links zu "Efest IMR 18350 700 mAh 10.5 A Button Top"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Efest IMR 18350 700 mAh 10.5 A Button Top"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wichtig: Lithium Ionen Akkus dürfen nur mit Schutzelektronik betrieben werden!

Sicherheitshinweis: 
Lithium Ionen Akkus sollten nur durch fachkundige Personen verwendet werden. Werden die Batterien falsch gehandhabt  oder beschädigt, können sie ausgasen oder sich entzünden. Lithium Ionen Akkus müssen in speziellen Ladegeräten aufgeladen werden. Diese Laden die Zellen mit einem einenen Ladeverfahren (CCCV  Dauerstrom, Konstantspannung). Der Ladestrom darf nicht über 4.2 Volt betragen, da sonst der Akku beschädigt werden kann. Billige Ladegeräte sollten Sie nicht verwenden, da diese den Akku eventuell auch weiter laden wenn er schon voll ist.
Allgemeine Warnhinweise: 
Batterien nicht Hitze oder Feuchtigkeit aussetzen. Bei Nichtgebrauch ausserhhalb des Gerätes lagern. Die Pole nicht miteinander verbinden. Sollte sich die Batterie verfärben, aufblähen oder stinken, sollte Flüssigkeit auslaufen, den Akku entsorgen und nicht mehr gebrauchen. Die Batterie nur unter Aufsicht aufladen. Nicht überladen. Immer im dazu gehörenden Ladegerät aufladen. Bei Körper oder Augenkontakt mit Batterieflüssigkeit, mit Wasser spülen und einen Arzt aufsuchen. Batterie nicht im Hausmüll sondern fachgerecht entsorgen.

  • Defekt bei Erhalt (DOA)
  • 3 Monate Herstellergarantie
  • Akkus keine Gewährleistung

Hier mehr Informationen zur Gewährleistung

Zuletzt angesehen